Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Angeln im Angelparadies Salzurger Land

Passionierte Angler und solche, die es werden wollen, kommen in den klaren Flüssen und Seen des Salzburger-Landes auf ihre Rechnung!

In insgesamt 90 verschiedenen Angelgewässern, von den großen Seen im Alpenvorland bis zu den Gebirgsseen, von der Salzach bis zur Lammer, sind vor allem Hechte, Äschen, Saiblinge, Regenbogen- und Bachforellen zu Hause.

Das Infoblatt Angeln Pdf gibt Ihnen genaue Auskunft darüber, welche Fische Sie in den jeweiligen Orten bzw. Gewässern fangen dürfen und welche Köder erlaubt sind, bzw. wo man die dafür benötigten Angelkarten bekommt!

Informationen zur Angel Erlaubnis

Zum Angeln ist für die Tages-, Wochen- oder Jahreslizenz die gesetzliche Jahresfischerkarte oder Gastfischerkarte als Voraussetzung notwendig. Die Gastfischerkarte ist bei den angegebenen Kartenausgabestellen erhältlich (1 Tag Euro 5,-, 7 Tage Euro 10, 14 Tage Euro 18,-). Wichtig für Gäste ist das Mitbringen eines Lichtbildausweises. Die Jahresfischerkarte ist ausschließlich beim: Landesfischereive rband Salzburg, Reichenhallerstraße 6, 5020 Salzburg, Tel.+43 (0)662/842684, Email: buero@fischereiverband.at, www.fischereiverband.at, erhältlich. Für die Neuausstellung einer Jahresfischerkarte ist die erfolgreiche Ablegung der gesetzlichen Fischerprüfung erforderlich.

Angeln in der Umgebung

Altenmarkt - Zauchensee

Fischteich der Reitlehenalm: Forelle
Motto: „Fangen & Zubereiten“
Anmeldung: Urban Schneider, Tel.+43(0)6458/8462 oder +43 (0)664/53 47 612, Preis auf Anfrage
Erlaubte Köder: Fischköder, Fliege, Blinker

Zauchensee und Zauchbach:

Bach- u. Regenbogenforelle, Bachsaibling, Seesaibling, Äsche
Angelkarten: Hotel Markterwirt, Fam. Schneider, Marktplatz 4, Tel. +43 (0)6452/5420, Preis auf Anfrage
Erlaubte Köder: Fliege (Fliegenfischen)

Flachau

Enns: Bach- u. Regenbogenforelle sowie Saibling.
Angelkarten beim Hotel Lisa, Tel. +43(0)6457/2653, Tageskarte Euro 29,- 7-Tageskarte Euro 174,-; Landesabgabe Euro 5,- (1 Tag) Landesabgabe Euro 10,- (7 Tage).
Erlaubte Köder u. Fanggeräte: Pfrille mit Tirolerhaken u. gesetzl. erlaubte Kunstköder, (Trocken- u. Nassfliege, Blinker mit Schonhaken)
Erlaubte Fangmenge: 2 Fische.
Infos unter: www.fischwasser.net

(Radstadt
Enns: Bach- und Regenbogenforelle, Äsche, Saibling und Aal.
Angelkarten beim ”Gründler ́s Sporthotel”, Tel. +43 (0)6452/5590, Alpengasthof Seitenalm, Tel. +43 (0)6452/6789; jeweils nur für Hausgäste.
Erlaubte Köder u. Fanggeräte: künstl. Fliege und natürl. Köder.)

Untertauern

Taurach: Bach- u. Regenbogenforelle und Saibling.
Angelkarten beim Gasthof Post, Tel. +43(0)6455/238, Information beim ourismusverband Obertauern, Tel. +43 (0)6456/7252 Erlaubte Köder u. Fanggeräte: künstl. Fliege und künstl. Spinnköder.

Fischteich „Fürstenbrunn“: in Untertauern Angel und Bootsverleih
Kontakt: Familie Kohlmayr, +43 (0)6455/238

Obertauern

Hundsfeldsee u. entlang der Taurach bis zum Johanneswasserfall:
Bach- u. Regenbogenforelle, Seeforelle und Saibling.
Angelkarten beim TVB Obertauern, Tel. +43(0)6456/7252 und im Hotel ”Gasthof Lürzerhof” in Untertauern. Preise auf Anfrage.

Flachau

ACS - Alpincenter Salzburger Sportwelt

Wolfgang Steiner
Feuersang 149
5542 Flachau
Tel. +43 (0)6452/4102
Fax. +43 (0)6452/203 20
Mobil +43 (0)664/2823798
www.alpincenter.at
info@alpincenter.at

ACF Adventure Center Flachau

Christoph Mooslechner
Flachauer Straße 275
5542 Flachau
Tel. +43 (0)6457/31959
Fax. +43 (0)6457/319 21
www.rafting24.com
info@rafting24.com

Altenmarkt-Zauchensee

Abenteuerwelt Bauböck

Reinhold Bauböck
Tel. +43 (0)6217/29029
www.abenteuerwelt.at
info@abenteuerwelt.at

Radstadt

Dachstein Tauern Adventure

Rafting, Canyoning
5550 Radstadt
Mob. +43 (0)676/6370970
www.dt-adventure.at
mseebacher@sbg.at