Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Langlauf

 

Die ReitdorfLoipe verläuft flach und ist auch für Anhänger gut geeignet. Sie kann mit der Schloss Höch Loipe und der 63 km  langen Tauernloipe, die sechs Orte miteinander verbindet, kombiniert werden. Der Einstieg ist beim Badesee.

Das 220 km lange zusammenhängende Loipen-Netz in der Salzburger Sportwelt, genügt allen Ansprüchen.

Loipen in Flachau und Umgebung

  • ca. 160 km zusammenhängende Loipen
  • Loipen in allen Variationen und
  • Schwierigkeitsgraden vorhanden, z.B. eine
  • 40 km lange Ortsloipe oder die
  • 60 km lange Tauernloipe

Loipen in Altenmarkt/Zauchensee

  • 46,5 km zusammenhängendes Loipen-Netz in Altenmarkt-Zauchensee.
  • Zentrales Einstiegszentrum mit Parkmöglichkeiten;
  • alle Schwierigkeitsgrade (14 km einfach, 5 km mittel, 27,5 km schwer);
  • 3 km beleuchtete Langlaufstrecke „Kaswurm“;
  • Rundstrecken-System für jedermann/frau, außer Wald-Loipe Zauchensee;
  • alle Loipen Skating und Klassisch gespurt;
  • einheitliches Beschilderungsystem;

Loipen in Eben

  • 10 km Ortsloipe,
  • Anschluß an die 60 km Tauernloipe

 

Loipen in Radstadt

Der Heimatort der Langlaufgrössen Walter Mayer und Alois Stadlober bietet im Verbund

  • 200 km bestens präparierte Loipen - sowohl
  • für Skater als auch klassisch.